Leistungen

 

Ein wichtiges Meeting, eine wichtige Präsentation - alles steht auf dem Spiel. An den Inhalten liegt es nicht, dass es wieder nicht optimal gelaufen ist. Wie haben Sie sich eigentlich verkauft? 

 

  • Wir motivieren Sie, damit Sie andere motivieren können!

  • Wir trainieren Ihre und die Kommunikationsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter.

  • Wir fördern die persönliche Entwicklung der Kollegen, den Teamgeist und die kreativen Potenziale

 

Was einfach klingt ist oft schwerer als man denkt. Denn um sich selbst zu sein, locker und spontan zu bleiben, braucht man oft eine gehörige Portion Selbstbewusstsein. Man muss sich über seine Wirkung bewusst sein, die Sinne wie ein Werkzeug schärfen und einfach da sein,  präsent sein. Es gibt Menschen, die besitzen das alles von Natur aus, aber die meisten Zeitgenossen, selbst bekannte Schauspieler und eloquente Redner, mussten sich das erst erarbeiten.

 

Die gute Nachricht: es ist gar nicht so schwer und die noch bessere Nachricht: es macht sogar Spaß, sich das alles anzueignen. Denn ist ein kleines Hebelchen  erst aktiviert, verändern sich die anderen gleich automatisch mit für Sie persönlich, für Ihre Firma, für ihre Mitarbeiter.

 

Dabei kann es zu überraschende Lösungen kommen, an die bei rationalem und logisch-analytischen Vorgehen niemand gedacht hätte.

writing:

 

Texte für Bühne, Film, Events

 

Schon Billy Wilder wusste: drei Dinge braucht es für einen guten Film: ein gutes Drehbuch, ein gutes Drehbuch, ein gutes Drehbuch. Er hat recht, denn ein guter Text ist die Brücke zum Verständnis, öffnet Schleusen und hält einem im besten Fall einen Spiegel vor. Ein guter Text weckt Neugier, beflügelt, kritisiert, ermahnt. Ein guter Text, egal ob für ein Firmenevent, für Kabarett, Film oder Bühne -  ein guter Text ist immer auf dem Punkt! 

acting:

 

Businesskabarett für Kickoff und Kundenevents

 

Knackpunkte werden nicht mehr unter den Tisch gekehrt, sondern das Kabarett bringt sie maßgeschneidert auf Ihr Firmenparkett: plastisch, pointiert, perspektivenwechselnd – einfach auf den Punkt. Damit sich nachhaltig was verändert. Ich mache Ihr Unternehmen zur Bühne für firmeninterne Dramen, Missverständnisse, Konflikte, Veränderungen mit vielen Wendepunkten, Hindernissen, einer Menge Statisten, Texthänger, Improvisation und einem garantiert überraschendem Ende.

 

Improvisationen als Coaching oder für Mitarbeiterveranstaltung

 

Spontanes, intuitives Handeln ist die Voraussetzung für eine kreative Problemlösung und eine verbesserte Kommunikation mit dem Ziel der Konfliktlösung. Wichtig dabei: der Perspektivenwechsel. Denn die Perspektive kann nur derjenige wechseln, der in der Lage ist, sich in andere einzufühlen und intuitiv zu reagieren.

 

Das „wie?“ dabei ist eigentlich ganz einfach, durch Mittel der Theater-Improvisation. Sie hilft:

  • den Umgang mit unvorhergesehenen Situationen zu trainieren
  • spontan zu reagieren
  • schlagfertig zu sein
  • gelassener zu werden
  • Hemmungen überwinden
  • authentisch zu sein
  • im Moment zu bleiben
  • Entscheidungen ohne wenn und aber  zu treffen
  • eingefahrene Verhaltensmuster zu verändern
  • selbstbewusster aufzutreten,
  • die eigene Präsenz und Wahrnehmung zu stärken

communicating:

 

Gruppen- und Firmencoaching

 

Sie lernen, Ihre eigenen Fähigkeiten zu erkennen und gezielt einzusetzen. Präsent zu sein und sich selbst zu präsentieren. Sie entwickeln Ihre eigene kraftvolle Dynamik, die begeistert und motiviert. Wir zeigen Ihnen, wie Sie

 

  • Veränderungsprozesse – durch eine Kombination
    aus Planung und Improvisation – bewusst steuern können 
  • Ihr Kommunikationsverhalten unter Stress verbessern 
  • die kreative Zusammenarbeit im Team optimieren
  • richtige Entscheidungen unter Zeitdruck treffen
  • Ihre Flexibilität und Spontanität erhöhen
  • Selbstbewusster aufzutreten
  • Ihre Persönlichkeit weiterentwickeln und Ihre kreativen Ressourcen aktivieren

 

Weiter Infos dazu unter:

 

www.kommsens.de


 

 

Hier erreichen Sie mich:

Druckversion Druckversion | Sitemap
by Jeanette Rosen Titelbild: Titus Lerner